Dienstag, 11. Dezember 2012

LADY GAGA - "Fame"


Bald ist Weihnachten. Vielleicht suchen einige von Euch immernoch nach den richtigen Geschenken. Bei einer Freundin, oder der Freundin ist es meist ein wenig einfacher... Schminke, Schmuck, Parfüm oder so...

2012 sind sehr viele Parfüms rausgekommen. Der meisterwartetste war von Lady Gaga.
Sie hat endlich, nach einer Ewigkeit, ihren Duft "Fame" Anfang September rausgebracht.

Es wurde viel Werbung gemacht. In fast allen Parfümerien und Drogerien wie Müller gibt es extra Display, Aufsteller, Plakate. Sogar im Fernseher lief eine zeitlang der Werbespot.
In Berlin und München hingen riesige Plakate von einer halbnackten Lady Gaga.


Der Duft

Ursprünglich ging das Gerücht um, dass das Parfüm nach Sperma und Blut riechen soll. Aber keine Angst, dem ist nicht so. "Anscheinend" soll sie aber eine Blutduftprobe von sich geben lassen.

Das Parfüm ist nach der "Push-Pull" Technik aufgebaut. Also keine klassische Pyramidenstruktur.
Der Duft soll nach Aprikose, Honig, Jasmin, Safran, Tigerorchidee, Tollkirsche und Weihrauch riechen.

Aber mal ehrlich... durch diese Push-Pull Technik ergibt sich ein Zusammenspiel... man kann nicht genug daran riechen. Es riecht sehr blumig, hat aber auch eine tiefe Note. Viele sagen dazu, dass er eine holzige Note hat. Trotzdem ist er auch ein wenig süß. Aber nicht zu süß. Und wie ich finde passt der Duft sich extrem an den Träger an. Er riecht an jedem total anders.

Und zu guter letzt: Es ist ein richtiger Eau de Parfum!




Haltbarkeit

Der Duft hält bei mir nicht so lange. Zumindest kann ich ihn selber dann nicht mehr an der Haut riechen. Auf der Kleidung hält er ewig. Andere Menschen können den Duft auch viele viele Stunden später noch wahrnehmen.


Das Besondere

Der Duft ist schwarz! Und damit ist nicht die Verpackung gemeint. Die Flüssigkeit ist schwarz und wird gesprüht durchsichtig. Auch auf weißen Sachen hatte ich bis jetzt keine Probleme. Wenn man den Duft aber auf ein Gegenstand (wie ein Tester) ohne Abstand aufsprüht, kann es sein, dass man einen grauen Schleier sieht.
Die 100 ml Flasche hat außerdem eine Verschlusskappe aus Metall.

Auch das Design des Flakons ist an sich schon ein Highlight. Viele sammeln auch nur die Flakons. Dafür lohnt es sich schon alleine!

Duschgel

Das Duschgel ist auch schwarz, aber nicht so intensiv schwarz. Geht eher in das grau hinein. Er schäumt nicht allzustark, riecht dazu aber umso stärker. Er riecht sehr blumig. Wie ich finde nach richtig guten Waschmittel. Und zwar positiv gemeint. Wenn man frische Wäsche aus dem Schrank holt und ahhhh... frisch :D
Nach dem Duschen geht die gesamte Farbe ab, man sieht wie das ganze schwarz im Abfluss verschwindet.
Auf der Haut hält der Duft nicht sehr lange, höchstens 15 Minuten bei mir. Schade.



Hier einmal links das Duschgel in Farbe (man sieht die etwas graue Farbe). Daneben rechts, wie das Duschgel "eingeseift" aussieht (Es schäumt aber mehr auf dem Körper)







 

Body Lotion

Die Bodylotion ist auch schwarz. Er riecht eher in die "Unternote", dieses von viele benannte holzige. Und das gefällt mir sehr gut. Auf den Gaga Konzerten haben auch viele Typen den Duft getragen. Aber an den Männern kam dieser dunklere Duft eher zur Geltung.
Die Bodylotion muss man gut verteilen, sonst bilden sich schmieren. Man sieht aber keine Rückständen, wenn man sich normal eincremt.
Der Duft riecht sehr, sehr gut. Doch auch hier ist die Haltbarkeit nicht von langer Dauer. Bei mir höchstens 1 Stunde. Hab aber von anderen gehört, dass er länger anhalten kann.






Hier könnt einmal die Lotion sehen und daneben das Ergebnis eingecremt. Man sieht also wirklich nichts :)

Wieso ist der "Fame"-Duft das richtige Geschenk?

Es gibt ihn in tollen Geschenkverpackungen, die sehr edel aussehen. Und diese Verpackungen sind nicht teuerer als der Einzelduft. Im Gegenteil hat man ein Duschgel gratis dazu und ein Geschenk wie ein Tattoo oder die Sonnenbrille. Bei Douglas gibt es die Packungen mit der Sonnenbrille, bei Müller mit den Tattoos.
Bei dem Duft kann man nicht viel falsch machen.



Wo bekomme ich "Fame" und wieviel kostet der Spaß?

Fame gibt es inzwischen in allen Douglas und Müllerfilialen. Bei Karstadt und Kaufhof habe ich den Duft auch inzwischen entdeckt. Auch online ist er natürlich zu erhalten.
Die Geschenksets habe ich aber jedoch nur bei Douglas und Müller bis jetzt gesehen.

Die Douglas-Filialen haben bevorzugt die Geschenkbox mit 30ml Parfüm mit Duschgel und Sonnebrille.

Die Müller-Filialen haben bevorzugt die Geschenkbox mit 30ml Parfüm mit Duschgel und Tattoo.

Müller bietet aber auch Aktionen beim Kauf eine Sonnebrille oder ein Poster geschenkt zu bekommen. Vielleicht könnt ihr auch einfach nachfragen. Oft geben sie diese Geschenke auch außerhalb der Aktionen raus :) Fragen schadet nichts!

Insgesamt gesehen ist Müller um glaube ich 4 Euro billiger als Douglas!

Wenn ihr keinen Müller habt: Es gibt immer online 5Euro Gutscheine für Douglas, ab einem bestimmten Wert. Die lohnen sich!

Die Preise von Douglas sind zurzeit:

30ml: 29,95 Euro
50ml: 39,95 Euro
100ml: 69,90 Euro

Die Geschenksets kosten auch nur 29,95 Euro (um den Dreh)!
















Fazit:

Ein sehr guter Duft für Frauen/Mädchen. Man fühlt sich wirklich besonders, wenn man den Duft trägt. Er trifft denke ich ein breites Publikum. Viele Vergleichen ihn mit den Düften anderer Promis, dem kann ich aber nicht zustimmen. Ich finde ihn dennoch "besonders".

1 Kommentar:

  1. Ich habe FAME meiner besten Freundin (Nicht wirklich Gaga Fan) zum Geburtstag geschenkt und ihr gefällt es auch sehr. Sie hat es zur Deko auf die Kommode im Schlafzimmer gestellt was ich natürlich gaaanz toll finde weil ich=Little Monster und so ;P

    AntwortenLöschen