Sonntag, 27. Januar 2013

Mal wieder Sonntag, "Haul" der letzten Tage und sonst so Sachen halt...

Es ist mal wieder Sonntag liebe Leute. Und für die Studenten beginnt nun langsam auch die Prüfungszeit. Wer mich noch nicht kennt dem sei gesagt, dass ich durchaus ungerne lerne. Ich habe nicht nur einen Schweinehund, ich bin der Schweinehund persönlich. Es gibt alles, wirklich alles was mich vom lernen aufhalten könnte. Und das kann manchmal sogar aufräumen sein.

Aber das soll jetzt nicht das Thema sein. Wobei mir jetzt gerade wieder tausend Dinge einfallen, die ich eigentlich tun sollte.

So... einkaufen, mal wieder. Folgendes landete in die Tüten:

Eine wunderbare Körpercream von L'Occitane für 12,90. Im Onlineshop ist sie wirklich noch für 21,50 zu erhalten. Hab mich in sie verliebt. Ahh... mit Mangoduft. Aber mir hat es hauptsächlich die tolle Konsistenz angetan.

Dann noch Lipsmacker für um die 10 Euro.
Anny Nagellack mit Perlen für 15 Euro.
Beyonce Heat, weil ich es einfach haben wollte 10 Euro.





Ich lese derzeit ein Buch... The Weepers heißt das glaube ich. Ist zum Aufregen das Buch. Ich trau mich nicht weiterzulesen, weil es mich einfach aufregt. Das Buch ist ein Tribut an die dumme Menschheit und umfasst all jeglichen Dinge, die grade "in" sind. So Walking Dead, Virus-die-Menschheit-töten, Seelen, ach was weiß ich... vielleicht wird es ja noch was. Ich täusche mich ja manchmal bei Büchern.



Was hat der heutige Sonntag noch zu bieten gehabt?

-Reservierung im "Lady Gaga" Restaurant Joanne in New York.
-Anmeldung bei den Chicago Greeters für eine Tour.
-Uhh.. und ESTA... ging alles glatt.

Die Reservierung für das Restaurant war mal scheiße. Man muss unbedingt eine Handynummer angeben mit 10 Ziffern.. ja, schön. Meine hat 11. Es ging nichts, auch keine normale, auch ohne nicht. Am Ende hat es mir gereicht und ich hab einfach 0000000000 eingegeben. Die können mich mal kreuzweise -.-

Ach, aber bald sind die Prüfungen vorbei, dann ist erstmal Karneval in Köln.

Und danach geht es erstmal (schon wieder) für 3 Wochen zum Praktikum.
Es ist immer herrlich, wenn alle Ferien haben und man selber nochmal wie ein Schüler in die "Schule" muss. Einfach sinnlos. Lehrern hinterherlaufen, und hinten sitzen um dann (weil man ja nicht vorgestellt wird bei den Schülern) zu hören:  
"Hey, bist du nicht aus der 7a? Was machst du hier" - "-.- äh, nein?!" :'(


Ja, Sachen gibt's...

Liebe Grüße, ihr Harald Glööckler.. ähh Jess.

1 Kommentar:

  1. Das Parfum und die Labellos hab ich auch. :)

    LG
    http://welovefashion98ines.blogspot.de/

    AntwortenLöschen