Freitag, 15. Februar 2013

Kölle Alaaf - so war's in Köln; Rebuy, Pakete

Da bin ich wieder!

Ich war nur ein paar Tage weg und trotzdem kommt es einem vor als hätte man alles verpasst.
Und es gibt auch viel zu berichten, ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. Deshalb wird es ein etwas längerer Post!

Kurz bevor ich gefahren bin kamen 2 Pakete an.

Einmal Rebuy. Dort kann man gebrauchte Dinge wie CDs, DVDs aber auch Bücher günstig kaufen. Die Preise sind echt unschlagbar. Der einzige Haken an der Sache ist, dass man nicht den genauen Artikel sieht, denn man bestellt. Bei einigen CDs waren somit Risse in der Hülle. Die CDs an sich waren aber in einem sehr gutem Zustand bei uns.

Doch einen negativen Punkt muss ich leider erwähnen. In einer DVD war leider der vollkommen falsche Film enthalten:

Statt Steve-O war  eine Mel Gibson "Signs" DVD in der Hülle.

Mein Freund war natürlich nicht "amused", da man diese DVD nicht mehr so leicht bekommt. Bei der kostenlosen (!) Hotline gab es keine große Begründung nur, dass ein zurückschicken finanziell "sich nicht lohnt" und wir deshalb den Preis der DVD als "Gutschrift" bekommen haben. Naja, bei den 3 Euro ist es egal. Aber trotzdem ärgerlich. Besonders weil es eine 18+ DVD ist und diese zu versenden noch eine Altersprüfung benötigt und das sind schon mindestens 5 Euro zusätzlich...

So... und das haben wir jetzt alles bestellt:


 Britney Spears - Greatest Hits: My Prerogative aus der Kategorie CD
Bockmist - Hugh Laurie aus der Kategorie Bücher
Hugh Laurie - Let Them Talk aus der Kategorie CD
Various - Anime Nation 1 aus der Kategorie CD
Various - Anime Nation 3 aus der Kategorie CD
Various - Anime Nation 4 aus der Kategorie CD
Various - Anime Nation 6 aus der Kategorie CD
Der Teufel trägt Prada aus der Kategorie DVD
Harry Potter und der Stein der Weisen (Band 1) - Joanne K. Rowling aus der Kategorie Bücher
Die Fliege aus der Kategorie DVD
üblichen Verdächtigen, Die aus der Kategorie DVD
Congo - Michael Crichton (2000) aus der Kategorie DVD
Him - Greatest Love Songs Vol.666 aus der Kategorie CD
Him - Razorblade Romance aus der Kategorie CD
Him - Deep Shadows and Brilliant Highlights aus der Kategorie CD
Him - Screamworks-Love in Theory and Practice aus der Kategorie CD
Him - Dark Light (Limited Digipak inkl. Bonus-Songs) aus der Kategorie CD
The Steve-O Video aus der Kategorie DVD
Steve-O - Don't Try This at Home 2: The Tour aus der Kategorie DVD
Jackbutt - The Movie aus der Kategorie DVD
Gacy aus der Kategorie DVD
Transporter 3 aus der Kategorie DVD
The Transporter aus der Kategorie DVD
Transporter II - The Mission aus der Kategorie DVD
the 69 Eyes - Devils aus der Kategorie CD
 Also es lohnt sich wirklich ein bisschen rumzustöbern. Dort gibt es einige gute Dinge zu kaufen.

Dann kam an diesem Tag noch ein Paket an... und MAL WIEDER hat KEINER geklingelt, lag vor der Tür.. typisch DPD... in Ordnung, hier klaut hoffenlich ja niemand, aber warum nicht einmal versuchen? Zur Not kann mans immernoch draußen stehen lassen.

Ich hab ja kein Paket erwartet, darum war ich umso gespannter. Der Absender hat es mir aber leider schon verraten. Frutta. Aha, also habe ich bei der Spiele-App iFrutta gewonnen. Geil..... Marmelade *-*

Das Paket war einmal verpackt mit Paketpapier, dann kam Wellpapier und dann kam ein Zauberhaftes Paket in Geschenkpapier verpackt. Da hat sich ein Praktikant wohl große Mühe gegeben! 



 Enthalten waren 4 verschiedene Marmeladen, eine davon sogar mit Stevia gesüsst. Und der Rest war mit Nougat-Marzipan, und Marzipanhäppchen gefüllt. Ich mag zwar kein Marzipan, aber ich habe mich riesig gefreut.

 __________________________________

Weiter geht es nach Köln!
Diesesmal kam ja nur meine Schwester mit, mein Bruder hatte ja leider am Rosenmontag eine Prüfung.

Wir fahren immer am Samstag los. Leider gab es überall Glatteis und dann gab es noch auf der A6 bei Sinsheim einen großen Unfall, so dass sie die Autobahn bis 13 Uhr sperren mussten. Heißt natürlich überall Stau. Wir sind deshalb ein wenig später gefahren und dann noch eine Umweg über Würzburg-Frankfurt. Die Fahr hat somit länger gedauert und den traditionellen 1. Umzug konnten wir somit vergessen.

Wenig später habe ich erfahren, dass es für mich auch ein Ticket für den "Bunker" gibt. Dort soll eine Karnevals-Party-Disco stattfinden.

Und ich sage nur: K-A-T-A-S-T-R-O-P-H-E ! !

Die Bude war gerammelt voll. Eintritt gab es nur mit Ausweis, egal wie alt man aussah. Es wurde nach roten Bändern (Ü18) und grünen Bändern (U18) getrennt.

Überall lungerten nur besoffene kleine Kinder. Nein Leute! Ich war nicht so schlimm. Andauernd hing irgendein besoffenes Mädchen an mir und auch die Jungs waren so besoffen, dass sie sich schon an mir festhalten mussten. Ja, richtig, fremde Leute.

Ich war kurz davor eine Schlägerei anzufangen, weil diese besoffenen Weiber mich so genervt haben. Ich wurde getröstet mit "bald ist 12 Uhr, da müssen sie raus!".

Es wurde 0 Uhr und ich hoffte endlich auf eine Durchsage vom "DJ", dass Jean-Lucas endlich aus dem Kindergarten abgeholt werden muss. Nö, damit warteten sie bis 00.10 Uhr.

Mit schlechter Akkustik wurden die 16 Jährigen gebittet zu gehen.
10 Minuten später, sehe ich meine Freundin mit dem Orangenen Pulli immernoch, und all die anderen Spackos mit leuchtend grünen Armbändern.

Erst jetzt gingen die "Securities" durch die Reihen und "suchten" 16 Jährige. Pah! Die sind nicht von gestern, die haben einfach ihr Bändchen unter ne Uhr oder Pulli oder Kostüm geschoben. Raffiniert!

Selbst als wir gegangen waren, war noch 70% der 16 Jährigen da drinne. Ich war kurz davor den Securities die Übeltäter zu zeigen.

wäre es nicht einfacher die Ausweise einzusammeln? 
 So und hier habt ihr ein paar Fotos von der Party...






Am Sonntag ging es dann zu zwei Umzügen. Unter anderem am Nachmittag nach Porz. Dort ist immer ein großer Umzug, der sehr lange dauert. So sah ich morgens aus beim anderen Umzug:


In Porz standen wir diesmal an einer anderen Stelle. Es war saukalt an dem Tag. Ich hatte später solche Schmerzen, meine Füße waren eingefroren, ich konnte nicht mehr laufen, obwohl ich sehr sehr warm angezogen waren. Mir ging es an dem Tag sowas von schlecht. Und zum ganzen Überfluss mussten 2  Personen auf einem Wagen einen Herzinfarkt bekommen, so dass der Umzug mindestens eine halbe Stunde stehen geblieben ist.
Jedes Jahr das selbe. Erst letztes Jahr kam es auch zu so einer Verzögerung, weil jemand Wehen hatte in einer Wohnung und da rausgeholt werden musste aus dem Fenster... keine Ahnung.


__________________________

Am Sonntag war dann der Rosenmontagsumzug. Dort waren wir auch, sind aber nur sinnlos durch die Gegend gerannt um dann festzustellen, dass wir nach 6 Stunden doch wieder nachhause fahren xD

__________________________

Am Dienstag waren meine Schwester und ich shoppen in Köln. Bei TK Maxx hatten sie leider übrhaupt nichts für mich. Wir waren noch bei Starbucks und später bei "Sweet Sushi".
Und den Kölner Dom haben wir uns wie immer ein bisschen angeguckt.



 Eine Miso-Suppe bei Sweet Sushi. Nicht viel drinne, und nicht "stark" vom Geschmack leider. Daneben ein Klebereiskuchen mit Banane und süßen Bohnen für 3 Euro, war sehr wenig.









 Flugzeug auf der Rückreise :)








Vielen Dank fürs lesen!

1 Kommentar:

  1. du wirst natürlich automatisch beim nächsten dazu gelten ;) ich werde das denke ich 'mal ähnlich handhaben, nur denke ich ,dass Schmuck viel sinnvoller wäre :)

    AntwortenLöschen